War es gestern, oder war’s im vierten Stock: Unsinnspoesie

Gernhardt
Eugen Roth
Valentin
Ehrhardtimages
morgenstern

„Nonsens ist der Sieg des Geistes über die Vernunft!“ Gemessen an der gewöhnlichen Welterfahrung ist Nonsens verspielt, verquer, abwegig, absurd, archaisch, unlogisch, unbrauchbar, unnütz – und ausgesprochen vergnüglich!

Die Autoren: Karl Valentin, Eugen Roth, Robert Gernhardt, Heinz Ehrhardt, Christian Morgenstern und viele andere.

Pressestimmen:

„Imke Barnstedt und ihre hohe Kunst des Unsinns!“ Berliner Morgenpost

„Imke Barnstedt, hinreißend wie stets…“ B.Z.

Unsinnsprogramm Textbuch

Mitschnitt einer öffentlichen Veranstaltung